Telefon (Mo-Mi+Fr 10:00 – 18:00 Uhr & Do 10:00 – 17:00Uhr) +49(0)89 - 62 81 67 0

Wingsurfen in Brasilien - Wingurlaub und wingen an den schönsten Wingspots

Wingsurfen in Brasilien ist gleichzusetzen mit tiefblauem Meer, tropischen Temperaturen – und jeder Menge Wind. Denn durch ihre geographische Lage ist die Küste Brasiliens wie fürs Wingsurfen gemacht. Unzählige Wingsurfspots in Brasilien machen Wingsurfreisen für Anfänger, Hobby-Wingsurfer und Profis gleichermaßen zu einem besonderen Abenteuer. Die Flachwasserlagunen entlang der über 600 Kilometer langen Küste besitzen paradiesische Bedingungen zum Wingsurfen in Brasilien. Neben touristisch erschlossenen Wingsurfspots gibt es natürlich auch abgelegene Strände und Regionen, die sich zum entspannten Erlernen von neuen Skills und Moves eignen. Finden deinen perfekten Wingsurf-Urlaub in Brasilien mit Zugang zu den schönsten Stränden des Landes!

Maceio

Maceio ist der perfekte Spot für alle, die weit weg vom Massentourismus ihren Urlaub verbringen wollen. Ein super Spot mit viel Wind, viel Platz auf dem Wasser und brasilianischer Ursprünglichkeit.

Alle Infos

Sao Miguel do Gostoso

Unser persönlicher Garten Eden - ein verträumter, kleiner Ort mit zwei perfekt ausgestatteten Wingsurfstationen mit vielfältigem Reviercharakter und verlässlichem Wind

Alle Infos

Wingsurfreisen innerhalb von Brasilien – schnell und erfolgreich Wingsurfen lernen
Wingsurfen in Brasilien eignet sich nicht nur für Profis des Wassersports. Auch Anfänger können den Urlaub in Südamerika nutzen, um vor palmenumsäumten Sandstränden das Wingsurfen zu lernen. Unter der Aufsicht von erfahrenen VDWS-Trainern kennst du in wenigen Tagen die Basics des Wingsurfens. Bereits nach kurzer Zeit gleitest du mit deinem Wingsurfboard über die Wellen und genießt den Ausblick auf die paradiesisch anmutende Küste Brasiliens.

Wingsurfcamps in Brasilien – das Non-Stop Windsurf Erlebnis
Beim Wingsurfen in Brasilien soll rein gar nichts deinem Wingsurf-Vergnügen im Wege stehen. Darum erhältst du auf unserer Website zu jedem Wingsurfspot in Brasilien umfangreiche Informationen über dein bevorstehendes Abenteuer vor Ort. Wir sagen dir, welche Könnerstufe du idealerweise mitbringen solltest, welche Gegebenheiten vorherrschen und ob die Region eher für Partylöwen, Familien oder Ruhesuchende geeignet ist.

Wingsurfschulen in Brasilien – so lernst du im Urlaub Wingsurfen
Dir stehen ganz unterschiedliche Wingsurfspots zur Auswahl, an denen du spielend leicht das Wingsurfen Brasilien erlernst. Die Wingsurfschulen vor Ort, die wir dir empfehlen, arbeiten ausschließlich mit lizenzierten VDWS -Trainern zusammen. Diese sind hervorragend geschult und bringen dir ohne Zeitdruck das Windsurfen bei. Und wo ginge das besser als in Brasilien? Dank des beständigen Windes und der warmen Wassertemperaturen fällt hier das Wingsurfen in der Regel leichter als an Wingsurfspots in anderen Ländern. Hinzu kommen Flachwasser, in denen du deine mögliche Angst vorm ins Wasser fallen schnell verlierst.

Wingsurfkurse in Brasilien – intensiv und voller Action
Ob allein oder in einer kleinen Gruppe mit anderen Wingsurf-Begeisterten: Die Wingsurf-Kurse vor Ort bringen Menschen zusammen, die den gleichen Erfahrungsstand und die gleiche Leidenschaft fürs Wingsurfen mitbringen wie du! Mehrere Stunden täglich könnt ihr unter Anleitung eines erfahrenen Trainers Wingsurfen. Verbessere deine Haltung auf dem Board, erlerne neue Moves oder unternimm in der Gruppe einen Downwindtrip entlang der Küste. Anfänger wie auch Freestyler kommen bei den Kursen allesamt auf ihre Kosten. Profitiere auch du von dem besonderen Community-Feeling sowie dem geballten Erfahrungsschatz deiner Trainer vor Ort.

Wingsurfurlaub Brasilien - die besten Reise Tipps
Es gibt viele Gründe, die für einen Wingsurfurlaub in Brasilien sprechen. Neben den überaus freundlichen und aufgeschlossenen Einheimischen sowie dem leckeren, exotischen Essen ist es vor allem der kräftige Wind, der für einen tollen Speed beim Wingsurfen sorgt. Als ein Hotspot fürs Wingsurfen in Brasilien gilt der Ort Jericoacoara, kurz: Jeri. Magst du es stattdessen etwas ruhiger und fernab von anderen Surfern, ist ein Wingsurfspot wie Sao Miguel do Gostoso vielleicht genau das richtige für dich. Wo für dich Wingsurfen in Brasilien am meisten Spaß verspricht, hängt jedoch von deiner Könnerstufe, dem Reisemonat und deinen persönlichen Reisevorlieben ab. Weitere Wingsurfdestinationen sind: Icaraizinho, Maceio, Parajuru oder Sao Miguel do Gostoso.

Sehenswürdigkeiten in Brasilien - Sightseeing im Wingsurfurlaub
Dein Wingsurfurlaub in Brasilien wird noch besser, wenn du deine Wingsurf-Ausflüge mit einem Sightseeing Trip verbindest. Die meisten der Surfspots ähneln mehr einem Fischerdorf als einer Stadt. Dadurch erhältst du aber Gelegenheit, besonders intensiv Land und Leute kennenzulernen. Nicht zu unterschätzen ist das Nachtleben in dieser Gegend. Zu brasilianischen Rhythmen kannst du ausgelassene Partynächte in Brasilien verbringen. Suchst du Ruhe, sind Ausflüge zu Lagunen, zur Düne „Por do Sol“ in Jeri oder eine Buggytour mit kombiniertem Downwindtrip vielleicht genau das richtige für dich. Welche Ausflugsziele dich in deiner bevorzugten Surfregion erwarten, erfährst du ausführlich in der jeweiligen Beschreibung.

Service

Onlinekatalog

„Wing around the World 2023“ Magazin online durchblättern und lesen oder downloaden 

Online-Version

Newsletter

Maximal einmal pro Monat
Anmeldung / Abmeldung

Hier eintragen

Gutschein

Anderen eine Freude zu bereiten
kann so einfach sein ...

Zum Bestellformular

MyClimate

Kompensieren Sie Ihre
Flug-Emissionen!

Zum Flugrechner

Adresse / Kontakt

Surf & Action Company Touristik GmbH

Keltenring 7
82041 Oberhaching

Telefon +49 (0)89 - 62 81 67-0
Telefax +49 (0)89 - 62 81 67-10

E-Mail: info@wingreisen.com

Facebook Instagram

Fragen

Wir werden Eure Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung Eurer Anfrage verwenden. Weitere Informationen zum Umgang mit Euren personenbezogenen Daten findet Ihr in unseren Datenschutzhinweisen.